Überspringen zu Hauptinhalt
02102 8500160
Nikolausschießen 2021 Ohne Tell-Kompanie

Das diesjährige Nikolausschießen, welches eigentlich ein freundschaftlicher „Wettkampf“ mit der Tell-Kompanie ist, fand dieses Jahr coronabedingt leider ohne die Tell-Kompanie statt.

Trotzdem fand die Veranstaltung unter 2G+ Regelungen statt, so dass ein höchst möglicher Schutz für alle Beteiligten sicher gestellt war. Von der Reserve hatten sich 20 Kameraden in Tiefenbroich getroffen, um in weihnachtlicher und entspannter Atmosphäre die besten drei Schützen zu finden.

Neben einer normalen Schießscheibe gab es auch eine Weihnachtskarte, auf die geschossen wurde. Mit letzterer Scheibe konnten die hohen Punkte erzielt werden, wenngleich die Ziele auch schwieriger zu treffen waren. Für jeden Teilnehmer gab es einen Weckmann, die 3 besten Schützen gewannen zusätzlich noch jeweils einen Gutschein der lokalen Gastronomie.

Die 3 besten Schützen waren:

Platz 1: Carsten Richter mit 445 Punkten
Platz 2: Stephan Raithel mit 443 Punkten
Platz 3: Rüdiger Ulrich mit 413 Punkten

An den Anfang scrollen